veröffentlicht am 18.06.2013

Pfarrer Wübbe erhält Bogen

Wuebbe_Kranz, Reiner BaltesNachdem ein turbulenter Tag für die Pfarreiengemeinschaft Spelle und Pfarrer Wübbe zu Ende ging, wurde er am Abend im Anschluss an die Abendmesse nach seiner Rückkehr aus Osnabrück vom pastoralen Team, Vertretern aus Kirchenvorständen und Pfarrgemeinderäten und sonsitigen Gratulanten an Speller Pfarramt empfangen.

Zur Begrüßung sang die Besucherschar im Kanon "Viel Glück und viel Segen" und Pfarrer Wübbe gab in einer kleinen Ansprache nochmals Einblicke in die letzten aufregenden Tage, die ihre Spuren hinterllassen haben. Bei allem Wehmut darüber, die Pfarreiengemeinschaft offiziell zum 30.08.13 verlassen zu müssen, schwang dann doch ein wenig Stolz mit, als er folgendes Preis gab: " Den Server vom Bistum, den hab`ich zum Erliegen gebracht!" Denn nachdem sich die Nachricht im Netz rasant verbreitet hatte, war der Server unter dem Ansturm kurzzeitig lahmgelegt.

Respekt, Pfarrer Wübbe, das muss man erst einmal schaffen!

Hier für alle, die ihn noch nicht kennen, der Link zum Video seiner ersten Ansprache!

 

Reiner Baltes

Reiner BaltesReiner BaltesReiner Baltes

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos v.o.n.u.: Reiner Baltes, Reiner Baltes, Reiner Baltes, Reiner Baltes, Reiner Baltes