veröffentlicht am 22.11.2015

Viele Lichter für den Frieden!

Unter großer Anteilnahme der Pfarreiengemeinschaft entzündeten die Gottesdienstteilnehmer am Sonntag, 22.11.2015 Lichter als Mahnung und Hoffnungszeichen für den Frieden.