veröffentlicht am 31.12.2018

Sternsinger aus Spelle in Rom
 

Seit gestern machen sich Hannah, Tobias, Tina und Maximilian als Sternsinger auf den Weg nach Rom. 

Nach einer langen Reise sind wir gestern Abend im Konvent der Steyler Missionare in Rom angekommen und haben direkt den wunderbaren Ausblick über die Stadt genossen. Heute haben wir die alte Stadt Rom erkundet, das Kolosseum, den Trevibrunnen und die spanische Treppe besichtigt. Im Anschluss gab's italienische Pizzen für alle. Heute Abend geht's dann zur Schweizer Garde, der wir den Segen bringen werden. 

In den nächsten Tagen erwarten uns dann eine Generalprobe für die Neujahrsmesse mit Papst Franziskus, eine gemeinsame Silvesterfeier mit europäischen Sternsingern, ein Besuch bei Radio Vatikan und bei den deutschen Kardinälen, sowie der deutschen Botschaft.