veröffentlicht am 22.01.2018

Klausurtagung PGR Spelle

Am Samstag den 20.01.2018 traf sich der Pfarrgemeinderat Spelle zu einer kurzen, aber intensiven Klausurtagung. Ausgehend von der großen Tagung aller 4 Pfarrgemeinderäte 2015 in Thuine, wurde unter der Leitung von Adelinde Tecklenborg thematisch und inhaltlich sowohl zurückgeschaut (Was ist/war uns wichtig in der zurückliegenden Wahperiode?) als auch der Blick nach vorne gerichtet (Was wollen wir konkret bis zum Ende der aktuellen Periode - Stichwort Neuwahlen in 2018 - noch angehen und was ist darüberhinaus in der Zukunft wichtig?).

Wie man den Bildern entnehmen kann, gibt es viele Dinge, die gut laufen; aber es gibt auch einige Punkte (u.a. Stichwort Jugendarbeit), die mehr als bisher in den Fokus rücken sollten. Dies wollen wir versuchen anzugehen.

Herzliche Einladung an alle, uns auf diesem Weg zu begleiten - sprechen Sie uns gerne an, wir sind offen für ihre Impulse!

Reiner Baltes

Reiner BaltesReiner BaltesReiner BaltesReiner BaltesReiner Baltes

Fotos v.o.n.u.: Reiner Baltes, Reiner Baltes, Reiner Baltes, Reiner Baltes, Reiner Baltes